Alle Artikel mit dem Schlagwort: bunt

Quelle: Hans Blomquist, Naturfarben

Hans Blomquist: Wohnen mit Naturfarben

„Farben machen glücklich!“, so der renommierte Art Director und Raumstylist Hans Blomquist. Er zeigt in „Naturfraben“ resp. in „In the Mood for Colours“ wie groß der Einfluss von Farben auf die Raumwirkung und unsere Emotionen ist. Die Natur ist Ausgangspunkt für all seine Gestaltungsprojekte: Muscheln, Maiskolben, Gewitterwolken, Blumen, Steine oder verwitterte Oberflächen sind mannigfache Inspirationsquellen. Und so teilt Hans Blomquist sein Buch denn auch nicht wie üblich in einzelne Farbkapitel auf, sondern in Dunkel, Hell, Natürlichkeit, Sanft und Gewagt – Worte, die alleine beim Lesen Bilder und Emotionen in uns auslösen. Hans Blomquist ermuntert den Leser Regeln über Bord zu werfen und seinem Instinkt zu folgen. Es brauche nur ein bisschen Mut und Selbstvertrauen, bei der Farbwahl könne man nichts richtig oder falsch machen. Wie herrlich, das von einem Experten zu hören! Dann mal auf zu frischen Wänden wie zum Beispiel in leuchtendem Blau. Auch wenn man es kaum glaubt: Kräftige, leuchtende Farben sind in der Natur leichter zu finden als zarte Töne. Sanfte Pastellfarben kommen nur selten vor und wenn dann vorwiegend auf Blüten, einigen Gemüsearten …

SONY DSC

NEU im Shop: Vintage Decken aus Indien

Absolut aussergewöhnlich und hinreissend dekorativ sind diese Plaids aus indischen Vintage Stoffen. Jede der bunten Flickendecken ist ein kleines Kunstwerk und selbstverständlich ein Unikat.  Die Baumwoll-Plaids wurden aus verschiedenen indischen Vintage Stoffen genäht, Vorder- und Rückseite sind unterschiedlich und in dem Sinne doppelt dekorativ, je nachdem auf welcher Seite man sie benutzt. Die Stoffe sind alt, teilweise verblichen oder geflickt und gerade deshalb so wunderschön. Farben und Muster sind wild gemixt und passen trotzdem perfekt zusammen. Die indischen Decken sind vielseitig einsetzbar, wunderbar dekorativ, natürlich und nachhaltig. Jedes Plaid hat seine eigene Geschichte. Ob als Überwurf für das Bett, das Sofa oder einen Sessel, die indischen Vintage Decken machen jeden Raum zu etwas Besonderem. Auch als Tischdecken sehen die Vintage Plaids betörend aus. Da die Stoffe recht schwer, aber trotzdem sehr weich und nicht zu dick sind, passen sie sich perfekt der jeweiligen Tischform an. Die Plaids können bei 40 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Passend zu den indischen Decken gibt es Kissen in den verschiedensten Farben – von dunklen, dramatischen Tönen bis hin zu zarten und …

SONY DSC

NEU im Shop: Vintage Metallstühle aus Asien

Sommerlaune pur verbreiten diese bunten Metallstühle aus Indonesien. Neue Farben sind in unserem Shop eingetroffen. Die Stühle aus Eisen werden bei Versammlungen und Events wie religiösen Festen, Hochzeiten oder Tanzvorführungen eingesetzt. Natürlich sieht man sie heutzutage auch öfters in Bars und Cafés. Jeder Vintage Stuhl ist ein Einzelstück und hat seine ganz persönliche Geschichte. Manche Delle und andere Gebrauchspuren erzählen davon. Die antiken „Java Stühle“ im Industrial Style können sowohl draußen wie auch drinnen verwendet werden. Sie sind robust und stapelbar. Jedes Dorf (oder jede Firma, die solche Stühle vermietet) hat seine eigene Farbe. Das erklärt die bunte Vielfalt. Manche Stühle wurden zwischendurch neu angestrichen und haben über die Zeit eine zauberhafte Patina entwickelt. Alte Farbe blinzelt dann unter der neuen hervor. Einige der Vintage Stühle tragen Schriftzeichen wie „Tigra putra“, was auf Bahasa Indonesia „drei Söhne“ bedeutet. Oder „Mitra“ – auf Deutsch „Freund“ oder „Partner“. In einem puristischen Ambiente können die filigranen Metallstühle sehr elegant und stylisch wirken. Eine Küche im Industrial Style mit Eisenstühlen aus Indonesien in Grau.