Aktuell, Allgemein, Wohnen

Instawohnen: Frühlingsinteriors für die Seele

freestocks-cegg5Xj0AxM-unsplash

Ade Winter und Dunkelheit – Willkommen Frühling! Keine Bilder versinnbildlichen den Wechsel der Jahreszeiten perfekter als die beiden von Jennifer (@toni_and_levi) und Julia (@juliavonbrandis). Eine zarte Brise bauscht die Vorhänge und kündet etwas Neues an.  Knospen öffnen sich und erzählen vom Wechsel der Jahreszeiten.

Auf Instagram haben wir diesmal nach den bezauberndsten Frühlingsbildern Ausschau gehalten – Bildern, die der Seele gut tun und uns ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Lasst Euch entführen in die Welt des Frühlings, der schönsten aller Jahreszeiten. Zum Beispiel zu @tanja.4living und @hannasanglar. So ein kleines Häuschen wie Tanja (unten rechts) es besitzt wünsche ich mir schon lange. Gerade jetzt würde ich bei schönem Wetter auf der Terrasse sitzen, Erdbeeren naschen, lesen und mit meinen Gedanken in fernen Ländern weilen.  Der Nachwuchs würde derweil unter Kirsch- und Apfelblüten spielen (@hannasanglar).

Das Bild von Carmen resp. @carmenrprp mit riesigen Blumenstrauß lässt jegliche Frühlingsmüdigkeit sofort verfliegen. Wie gerne würde ich meine Nase in ein duftendes Bouquet stecken und mich flugs weg träumen.

@carmenrprp

@carmenrprp

Weitere Frühlings-Frischekicks gibt es bei Ulrike alias @frauwagenfeld – ist die knallgelbe Farbe des Hockers nicht Hammer!? Fatma von @meinwohnraum hat sogar ihre Lampe mit Blüten geschmückt – mehr Frühling geht nicht.

Hin und weg sind wir von dem frühlingshaften Ambiente bei @smillaswohngefühl. Passend zum Raum haben wir bei @foxinterior hinreissende Babykleidchen gefunden. Die Teilchen finde ich so reizend, dass ich sie mir glatt als Deko an die Wand hängen würde.

Ohne Zweige und Blüten geht im Frühjahr gar nichts. Ob üppig geschmückt oder nur ein einzelner Zweig in eine Vase gesteckt – Natur tut der Seele gut. Bei @amy_einfallsreich habe ich dieses bezaubernde Stilleben gefunden. Das rosa Plaid ist übrigens aus unserem Onlineshop boheme-living.com.

amy_einfallsreich

amy_einfallsreich

Ganz „frühlingstastisch“ geht es bei @tj_bluejasminefloral zu. Der Designer TJ MacGrath bietet (wenn die Zeiten es erlauben) Workshops an, so dass vielleicht auch bei uns bald ein derart filigranes Blumenkunstwerk über dem Esstisch hängt. Aber auch ganz simpler Schmuck, wie einzelne Blüten in verschiedene kleine Glasflaschen gesteckt, entfalten grosse Wirkung. Zu sehen bei @country_stillife.

Wir denken, dass Farben in Zukunft eine noch wichtigere Rolle spielen. Ade graue und schwarze Wände und monochrome Interiors. Im Frühling lassen wir es so richtig knallen. Was die Jahreszeit an Farbtönen so alles hergibt – Inspirationen gibt es bei @ranli_ oder @inspiredbypetals_. Farben sind ein wahrer Stimmungsaufheller und sollten jetzt – zumindest als Farbklecks – in keinem Interior fehlen.

Bildschirmfoto 2020-03-18 um 11.59.09

@ranli_

@inspiredbypetals

@inspiredbypetals_

Wahre Blütenpracht lässt Herzen höher schlagen. Beim Anblick von @agi_at_59 Interiorstyle blieben unsere Hippieherzen kurz stehen – was für eine Tapete! Aber auch der Schrank, das Bett, die Leinenbettwäsche… wir möchten gleich alles haben. Traumschön!

Und nun ab an die frische Luft! In diesen Zeiten ist es dringend nötig, dass wir uns mit genügend positiven Energien versorgen. Tragt Sorge zu Euch, Eure Ni.

agi_at_59