Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bohème Living

SONY DSC

Sehnsuchtswohnen – wie alles begann

Sammelleidenschaft und Fantasie Schon als kleines Mädchen konnte ich nicht am Strand spazieren gehen ohne mir die Taschen mit allerlei Fundstücken zu füllen. Dabei versetzten mich nicht nur Muscheln in Entzücken, sondern auch die unterschiedlichsten gestrandeten Dinge – verwaschene Plastikstücke, verwittertes Holz oder abgeschliffene Flaschen. Zu jedem meiner Fundstücke reimte ich mir eine phantastische Geschichte zusammen, die mich in andere Länder und zu fremden Menschen führte und die Sehnsucht nach fremden Kulturen und dem großen Abenteuer weckte. Flohmärkte, Fundgruben, Trödelhändler Später stöberte ich auf Flohmärkten, bei Trödelhändlern und in anderen Fundgruben und verliebte mich in andere Fundstücke; eine alte Chaiselongue, das verrostete Skelett eines Bauhaus Sofas oder eine antike Madonna unter einem Glasdom – Einzelstücke mit Geschichte, die ihren Weg zu mir gefunden haben. Zum Teil habe ich sie liebevoll restauriert und heute stehen sie bei mir zuhause im Mix mit anderen Lieblingsstücken und schönen Textilien. Dabei konnte ich mich nie auf einen bestimmten Stil festlegen. Ich mag Brüche, das Zusammenspiel von Unkonventionellem aus dem etwas Neues entsteht. Eine gewisse Coolness, Einfachheit, Poesie in der …